You are here

Datenabfrage Pflanzen

Virtuelles Herbarium Deutschland

Ein neuesDatenportal, das den freien Zugang zu umfangreichen Pflanzensammlungen aus deutschen Herbarien ermöglicht: VH/de
Virtuelles Herbarium Deutschland

 

 

 

 

 

 

 

 

Virtuelles Herbarium Deutschland

Derzeit angeschlossene GBIF-D Botanik-Datenbanken im GBIF-Netzwerk

Tagesaktuelle Information zu den BioCASE-Datensammlungen in GBIF-D erhalten Sie auf der Seite http://www.gbif.de/statistik.

Stand: 05.06.2015

Institution Datenbank Datenanbieter
BGBM Berlin-Dahlem Herbarium Berolinense [GBIF] BGBM
BGBM Berlin-Dahlem Bridel Herbarium [GBIF] BGBM
BGBM Berlin-Dahlem BoGart Gartenakzessionsdatenbank [GBIF] BGBM
BGBM Berlin-Dahlem Field Museum of Natural History (Botany) - Historical Photographs of Type Specimens from Berlin (B) [GBIF] BGBM
BGBM Berlin-Dahlem Frucht- und Samensammlung [2009 integriert in Herbarium Berolinense] BGBM
BGBM Berlin-Dahlem Pontaurus Datenbank [GBIF] BGBM
BGBM Berlin-Dahlem Herbarium Willing [GBIF] BGBM
Bodensee-Naturmuseum Herbarium Leiner Konstanz [GBIF] Bodensee-Naturmuseum
Botanische Staatssammlung München The Vascular Plant Collection at the Botanische Staatssammlung [GBIF] SNSB
Bundesamt für Naturschutz, Bonn Florkart [GBIF] BfN
Bundesamt für Naturschutz, Bonn VegetWeb [GBIF] BfN
DSMZ Braunschweig DSMZ pflanzliche Zellkulturen [GBIF] DSMZ Braunschweig
Eberhard Karls Universität Tübingen Herbarium Tubingense [GBIF] SNSB
Ernst-Moritz-Arndt-Universitaet, Greifswald Floristic Databases of Mecklenburg-Pomerania - Higher Plants [GBIF] Ernst-Moritz-Arndt-Universitaet
Friedrich-Alexander University of Erlangen-Nürnberg Herbarium Erlangense (ER)  [GBIF] FAU
Naturkundemuseums Görlitz Herbarium des Naturkundemuseums Görlitz [GBIF] BGBM
Institut für Botanik, Universität Hohenheim Botanische Bild- und Belegsammlungen [GBIF] Universität Hohenheim
Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung (IPK Gatersleben) Genbank Akzessionen [GBIF] IPK
Ludwig-Maximilians-Universität München The Vascular Plant Collection at the Herbarium MSB, Ludwig-Maximilians-Universität München [GBIF] SNSB
Naturhistorisches Museum Mainz Naturhistorisches Museum Mainz, Botanical Collection [GBIF] BGBM
Naturhistorisches Museum Mainz MNHN-Feldbeobachtungsdaten Pflanzen [GBIF] BGBM
Naturhistorisches Museum Mainz Herbarium Oesau [GBIF] BGBM
Universität Hamburg Herbarium Hamburg, Spermatophyta [GBIF] Universität Hamburg
Universität Hamburg Herbarium Hamburg, Bryophyta [GBIF] Universität Hamburg
Universität Hamburg Impetus Herbarium Hamburgense [GBIF] Universität Hamburg
Universität Göttingen Moosherbarium [GBIF] Universität Göttingen
Universität Göttingen Forster Herbarium [GBIF] Universität Göttingen
Universität Göttingen Typus Herbarium [GBIF] Universität Göttingen
Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayerns IBF Monitoring of Vascular Plants [GBIF] SNSB
Regensburgische Botanische Gesellschaft The Vascular Plants Collection of the Regensburgische Botanische Gesellschaft [GBIF] SNSB
Regensburgische Botanische Gesellschaft Flora exsiccata bavarica [GBIF] BGBM
Senckenberg Herbarium Senckenbergianum (FR) [GBIF] Senckenberg
Senckenberg West African Vegetation Database [GBIF] Senckenberg
Senckenberg West-, Central- and East African Plants Databases [GBIF] Senckenberg
Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart Herbardatenbank Stuttgart [GBIF] SMNS
Verschiedene Institutionen Datensammlungen verschiedener Herbarien [GBIF] SysTax, Universität Ulm
Verschiedene Institutionen Datensammlungen verschiedener Botanische Gärten [GBIF] SysTax, Universität Ulm

  

GBIF-D Botanik: Datenbankanbindung an das GBIF-Netzwerk zugesagt bzw. in Vorbereitung

(Stand: 10.06.2015)

Müritzeum: Herbarium der Naturhistorischen Landessammlungen für Mecklenburg-Vorpommern

TRY Initiative on Plant Traits

The Werner Rauh Heritage Project, Universität Heidelberg

Naturkundemuseum Erfurt: Herbarium

Botanischer Garten der Universität Potsdam 

Botanischer Garten der Universität Kiel

FloraGREIF - Virtual Guide to the Flora of Mongolia, Universität Greifswald

Herbarium GFW, Universität Greifswald

Herbarium MJG, Universität Mainz

Herbarium OLD, Universität Oldenburg

 

Unit of the day

GBIF-D Botany Portal

Virtuelles Herbarium Deutschland mit GBIF-Technologie

GBIF-Deutschland präsentiert das neue Virtuelle Herbarium Deutschland. Das Virtuelle Herbarium ist eine gemeinschaftliche Präsentation bedeutender Herbarien Deutschlands und basiert auf modernster GBIF-Technologie. Virtuell bedeutet, dass Menschen aus Forschung, Bildung, Umweltwissenschaften sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger digitalisierte Pflanzenbelege bequem am Rechner untersuchen können ohne die weiten Wege in die einzelnen Herbarien auf sich nehmen zu müssen.

Deutscher Wissenschaftler mit internationalem GBIF Ebbe-Nielsen-Forschungspreis geehrt

Für die Entwicklung von Bio-Dem hat internationales Team unter der Leitung von Dr. Alexander Zizka vom Deutschen Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) und der Universität Leipzig (UL) den ersten Platz beim Ebbe-Nielsen-Wettbewerb erhalten. BioDem ist eine Open-Source-Web-App, die die Verfügbarkeit von Biodiversitätsdaten in einem politisch-gesellschaftlichen Kontext darstellt.   Vollständiger Beitrag bei GBIF    

Virtuelles Herbarium Deutschland wird GBIF hosted Portal

Das Virtuelle Herbarium Deutschland wurde als Pilotprojekt für „GBIF hosted Portals“ ausgewählt.

Beitrag zur Komplett-Digitalisierung Deutscher Herbarien

Im Rahmen der Zusammenarbeit der deutschen Herbarien im Botanischen Knoten von GBIF-Deutschland wurde jetzt ein gemeinsames Positionspapier zur Herbardigitalisierung in der Fachzeitschrift "Research Ideas and Outcomes" publiziert: "A complete digitization of German herbaria is possible, sensible and should be started now",  doi: 10.3897/rio.6.e50675.

Mehr als eine Milliarde Biodiversitätsdaten in GBIF

06/07/2018 - 13:30

Am 4. Juli 2018 durchbrach GBIF die Schallmauer von einer Milliarde Biodiversitätsdaten.

Subscribe to GBIF-Deutschland News